Kalte Avocadocreme mit gerösteten Cashewkernen


Gekocht und empfohlen von:

Eine-Welt-AG Cusanus-Gymnasium Erkelenz

Rezept auf faire-woche.de

Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zubereitungszeit
Kurz

Zubereitung

Avocados und Gurke schälen und in Stücke schneiden.

Zitronen auspressen und Dill vom Stängel lösen.

Avocados, Gurke, Zitronensaft, Kräuter, Eiswürfel und eine Prise Salz mit dem Stabmixer pürieren.

In einer Schüssel hübsch anrichten und dann kalt stellen.

Cashewkerne anrösten und mit einigen Tropfen Olivenöl über die Creme geben

Guten Appetit!

Zutaten

2 Avocados
1/4 Gurke
100 ml Kokosmilch
3 EL Zitronensaft
Cashewkerne
Olivenöl
Schnittlauch. 3 Stängel Dill
2 Eiswürfel
Salz