Vegane Karottenbutter


Gekocht und empfohlen von:

Gracinete

Hirschgrün

Das Team vom Gemeinschaftsgarten HirschGrün (Richardstr. 7) baut nicht nur gerne Obst und Gemüse an, sondern genießt es mindestens genauso gerne. Unsere Gerichte im HirschGrün Menü sind so vielfältig und bunt wie unser Team.

Mehr Infos zum Gemeinschaftsgarten findet ihr unter www.essbares-aachen.de. Der Garten ist jederzeit für alle Menschen offen. Mitgärtnern kann Jede*r – auch ohne Vorkenntnisse. Kommt vorbei und genießt die grüne Oase mitten in der Stadt!


Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zubereitungszeit
Mittel

Zubereitung

Die Möhren in 3 cm dicke Scheiben schneiden, in einen Topf mit dem Wasser geben, abdecken und auf kleiner Flamme erhitzen. 20 Min. kochen lassen.

Die Möhrenscheiben im Mixer mit dem Kochwasser schlagen, bis ein Püree entsteht.

Die Pfeilwurzelstärke in kaltem Wasser auflösen, mit dem Karottenpüree vermischen und zum Kochen bringen. Umrühren, bis Blasen entstehen (Pfeilwurzelstärke muss zum Eindicken gekocht werden).

Für einen buttrigen Geschmack wird Tahin hinzugefügt.

Guten Appetit!

Zutaten

5 große Möhren
½ Tassen Wasser
1 Prise Meersalz
1 EL Pfeilwurzelstärke
1-2 Löffel Tahin